Wissen ist Macht: Informiert sein und Dinge hinterfragen

Nicht nur einmal in seinem Leben denkt man sich: Das kann ich doch auch selbst! Leider sieht es oft leichter aus, als es dann tatsächlich ist. Oder es ist marketingtechnisch viel Luft nach oben vorhanden und viel Potential zur Verbesserung. Dann empfiehlt es sich, auf allen möglichen Wegen – ob digital oder z. B. mit Fachzeitschriften – Wissen aufzubauen und gleichzeitig auf das Know-how von Profis zu vertrauen.

Profis: Meister in ihrem Fach

Profis heißen nicht umsonst so. Sie beschäftigen sich schon rein aus eigenem Interesse heraus mit den entsprechenden Themen. Dadurch haben sie oftmals neben einer Ausbildung in dieser Materie ein unglaubliches Know-how und sind Meister in ihrem Fach. Solche Profis können durch ihr weitreichendes Wissen effizient Dinge realisieren. Dennoch – oder gerade deshalb – sollte man nicht darauf vergessen, am eigenen Rad zu drehen und sich über wichtige Dinge informieren.

Wissen beeindruckt Menschen

Dabei ist auch zu beachten, Dinge nicht einfach nur zu lesen und zu glauben. Das Wesen des Menschen liegt im Hinterfragen. Wer sich selbst informiert, dabei Dinge hinterfragt und zu eigenen Erkenntnissen kommt, kann sich mehr als nur kreativ einbringen. Der Drang, mehr zu erfahren und daraus zu lernen, liegt in der Natur des Menschen. Und seien wir mal ehrlich: Smalltalk kann interessant sein, aber wer hinterfragt, Erfahrungen in einem Gebiet sammelt und darüber berichten kann, beeindruckt sein Umfeld und somit andere Menschen. Hier werden laufend Artikel zu verschiedenen Marketing-Themen sowie zur Digitalisierung und zu Entwicklungen des Unternehmens online gestellt.

Eines sollten Sie dennoch nicht vergessen: Wenn Sie einen Partner an Ihrer Seite haben, Vertrauen ist die Basis jeder Zusammenarbeit.

Auf einem blauen Hintergrund steht #Hashtag geschrieben.Hashtag, © Pixabay

Hashtags richtig verwenden

Was Sie alles über die Markierungen mit den Rautezeichen auf den verschiedenen Netzwerken wissen sollten.

Jemand scannt einen QR-Code mit der Handykamera.QR-Code, © Pixabay

Vorteile von QR-Codes

Was QR-Codes sind, wofür sie verwendet werden und welche Vorteile sie haben lesen Sie hier.

Jemand filmt ein Video mit einem Handy.Video, © Pixabay

Video-SEO erklärt

Wie Sie Videos für das Ranking von Suchmaschinen wie Google und YouTube optimieren.

Kamera wird von einer Hand mit roten Fingernägeln gehalten.Fotos und Bilder, © Pixabay

Bilder-SEO im Detail

Erfahren Sie, was Sie bei der Bildoptimierung für den optimalen Internet-Auftritt alles zu beachten haben.

Jemand schreibt auf einer Laptop-Tastatur.Content, © Pixabay

Tipps für SEO-Texte

Beim Erstellen von SEO-Texten gibt es so einiges zu beachten. Hier finden Sie hilfreiche Tipps für die Erschaffung von gutem Content.

Ein Bildschirm zeigt die Apps der verschiedenen Social-Media-Plattformen.Social-Media-Plattformen, © Pixabay

Social-Media-Plattformen

Erfahren Sie, die vielen Unterschiede der Social-Media-Plattformen und welche die richtige für Sie ist.

Ein aufgeklappter Laptop und auf dem Display ist die Google Suchmaschine zu sehen.Mac, © Pixabay

Google-Updates

Die größten Google-Updates der letzten Jahre und welche Auswirkungen das Google-Update BERT hat.

Homepage von Kaiser business solutions. Oben ein grünes horizontales Menü, dahinter ein großes Bild. darunter werden die verschiedenen Produkte aufgezählt.© Kaiser business solutions

Neue Website

Die Website der Kaisers hat ein neues Design sowie eine neue Struktur bekommen. Nähere Details im Artikel.

URL im Browser. Https ist grün eingefärbt, davor befindet sich ein grünes Schlosssymbol.Linkmarketing, © Pixabay

Linkmarketing

Was ist ein Link, wozu betreibt man Linkmarketing und warum sind Backlinks so wichtig?

Cookies-Schriftzug vor grün-schwarzem Hintergrund.Cookies, © Pixabay

Neue Vorschriften

Warum es neue Cookie-Vorschriften für Webseitenbetreiber gibt und wie diese lauten erfahren Sie hier.

Mit Kreide gemaltes Fragezeichen auf schwarzem Hintergrund.Fragezeichen, © Pixabay

Begriffe erklärt

Die Fachbegriffe des Online-Marketing werfen oft Fragen auf. Wir erklären hier einige der Begriffe.

Auf einem Tablet ist die Erklärung von Online-Marketing zu sehen.Online-Marketing, © Pixabay

Online-Marketing

Online-Marketing besteht aus vielen verschiedenen Werbemaßnahmen, die hier genauer erklärt werden.

Microsoft Gebäude mit dem Logo.Microsoft, © Pixabay

Updates für Windows 7

Zukünftig sollten Windows-7-Nutzer auf Windows 10 umsteigen, um Risiken zu minimieren.

Code auf Computerbildschirm.Code, © Pixabay

Hackerangriffe

Welche Angriffsarten es gibt und wie Sie sich und Ihren Computer am besten vor Hackern schützen.

Smartphone liegend am Tisch mit dem facebook-Schriftzug auf dem Display.Facebook, © Pixabay

Facebook-Dating-Funktion

Für Singles, die ein eigenes Facebook-Konto haben, wird es in Zukunft ganz leicht, den Traumpartner zu finden.

Ein Bildschirm, der eine Webstatistik zeigt.Blog, © Pixabay

Ein Blog: das Tagebuch

So erkennen und lösen Sie ganz einfach verschiedene Probleme, die sich im eigenen Blog ergeben können.

Ein Bildschirm, der eine Webstatistik zeigt.Webstatistik, © Pixabay

Webstatistik und -analyse

Sie sollten die Kennzahlen der Entwicklung Ihrer Website mit Webanalyse-Tools stets im Auge behalten!

Eine schwarze Tafel, auf der mit weißer Kreide die Aufschrift Digitalisierung, © Pixabay

Digitalisierung

Vom Tourismus bis zur Industrie: Die Digitalisierung schreitet quer über alle Branchen hinweg voran und.

Im Hintergrund Fotos vieler Gesichter. im Vordergrund Hände, die ein Handy halten und der Schrifttzug Facebook erscheint am Dispay.Facebook, © Pixabay

Neuigkeiten bei Facebook

Planung der Einführung einer Facebook-Währung und eines eigenen Nachrichtendienstes.

Das Team von Kaiser business solutions bei  der Eröffnung in den neuen Räumlichkeiten.Team, © Kaiser business solutions

Büroeröffnung

Offizielle Eröffnung am 27. Juni 2019 im HOCHsteiermark Business Center mit vielen Wegbegleitern und Partnern.

Eine Frau mit Brille sitzt vor einem Laptop und überlegt.Das richtige CMS, © Pixabay

Das richtige CMS finden?

Hier finden Sie die meistverwendeten Content-Management-Systeme, aber welches passt am besten für Ihre Website?

Auf einer Tafel wird die erfolgreiche SEO Straegie präsentiert und im Vordergrund zeigen viele Daumen nach obenSEO, © Adobe Stock

Wie lange dauert SEO?

Als Webagentur bekommt man diese Frage von Kunden und Werbetreibenden nur allzu oft gestellt. Hier finden Sie die Antwort.

Auf einer schwarzen Tafel sind mit Kreide englische Begrifflichkeiten aus dem Onlinemarketing notiertOnlinewerbung, © Pixabay

Onlinewerbung

Die unterschiedlichen Zahlen bei den statistischen Auswertungen sorgen oft für Verwirrung.

Ein schwarzer Bildschirm zeigt eine Fehlermeldung, dass die Website nicht gefunden werden kannPage not found, © Pixabay

Umleitungen von Domains

Umleitungen (Redirects) besser verstehen und wissen, wann und weshalb sie am besten eingesetzt werden.

Eine Hand reicht Geld zu einem Computerbildschirm, aus dem eine Hand rauskommtDigitalsteuer, © Pixabay

Digitalsteuer

Alles, was Sie über die Einführung der Online Werbeabgabe in Österreich in den nächsten Jahren wissen sollten.

Das Copyright Zeichen auf einer HolzplatteUrheberrecht, © Pixabay

Modernes Urheberrecht

Die wichtigsten Infos, die Sie über die Anpassung des Urheberrechts-Gesetzes an das moderne Online-Zeitalter wissen sollten.

Ein Papierschiff mit Fähnchen fährt auf einer Globus-Landkarte im Ozean.Reisebuchung, © Pixabay

Onlinebuchungen

Das Internet ist wichtiger Organisator für Reisen und Urlaube. Was gibt es bei Buchungen alles zu beachten?

Großaufnahme einer Computertastatur auf der Einkaufswagen abgebildet istE-Commerce, © Pixabay

Online Handel

Der Onlinehandel wird mit der Zeit immer beliebter und verzeichnet weiterhin starke Zuwachsraten.

Zeigefinger auf Computertastatur, der eine positive Bewertung abgibt.Kundenbewertung, © Adobe Stock

Kundenbewertungen

Der richtige Umgang mit Bewertungen auf Onlineplattformen. Ein mächtiges Marketinginstrument.

Portrait von Andrea RoutilAndrea Routil, © Foto: Freisinger

Web-Managerin

Andrea Routil: Web- und Social-Media-Marketing-Managerin und zertifizierte Google-Ads-Spezialistin.

Handy: Am Bildschirm sind die sozialen Medienicons erkennbarSoziale Medien, © Pixabay

Business Manager

Wie installieren und nutzen Sie den Facebook Business Manager für Ihre Unternehmens-Seite?

Grüner Tachometer, der die Ladezeit darstellen soll, mit dem Schriftzug Website Speed darunter.Website Speed, © Adobe Stock

Ladezeiten

Die Geschwindigkeit bzw. Ladezeiten von Websites haben eine direkte Auswirkung auf die Besucher der Seite.

Pamela Kaiser lächelt vor einem grün-blauen Hintergrund.Portrait Pamela Kaiser, © Kaiser_Furgler

Offensive

Die Digitalisierungsoffensive geht in die zweite Runde – Laufzeit bis September 2019: Web-Check und Digital Upgrade.

Hande halten ein iPad in die Höhe, auf dessen Display Google zu sehen ist.Google, © Pixabay

Google Maps

Zukünftig werden Kunden für die Google Maps Kartenintegration (API) in die eigene Website zur Kasse gebeten.

Mann steht in einem großen Schlüsselloch, herum befinden sich verschiedene Analyse-Grafiken.Schlüsselloch, © Fotolia

Mobile first

Die Frage des Hauptindex beschäftigt Experten bereits seit 2015? Gibt es separate Indizes für Desktop und Mobile?

Franz Kaiser lächelt vor einem gelb-orangen Hintergrund.Franz Kaiser, © Kaiser, Foto: Furgler

Datenschutz

Hier finden Sie Infos zum Datenschutz. Tipp: Franz Kaiser ist Datenschutzbeauftragter! Somit können wir Sie bestens betreuen.

Mauszeiger schwebt über dem Schriftzug Security.Sicherheit, © Pixabay

Sicherheit im Netz

Mit zunehmender Digitalisierung steigen auch die Risken für Unternehmen rund um IT- und Datensicherheit.

Blau-weißer Kompass zeigt auf Schriftzug Digitaler Wandel.Digitaler Wandel, © Fotolia

Trends im Web

Content wird immer wichtiger und Sprachassistenten sowie die virtuelle Realität werden die Arbeitswelt verändern.

Bild mit Mänchen zum Thema SuchmaschinenoptimierungSEO, © Fotolia, Foto: Heigri

Suchmaschinen

Von SEO bis hin zur Schaltung von Google Adwords, Remarketing-Kampagnen und Schaltungen auf Plattformen.

Unscharfes Bild eines Buches, über das eine Brille gehalten wird, durch dessen Gläser man die Seiten scharf sieht.Richtig lesen, © Pixabay

Angebote lesen

Das günstigste Angebot muss nicht das Beste sein! Lesen Sie Angebote mit Bedacht und vergleichen Sie den Leistungsumfang im Detail.

Mann im Anzug schreibt mit Stift Content Marketing.Content Marketing, © Fotolia_Patpitchaya

Guter Content

Es muss guter Content geschrieben werden – für die Leser, aber auch für die Suchmaschinen, um relevant erachtet zu werden.

Website, dargstellt auf den unterschiedlich Bildschirmen - Desktop, Tablet und SmartphoneResponisve Design, © Fotolia

Erfolgreich im Web

Eine Website kann mehr als nur online zu sein. Nutzen Sie das Web viel stärker. Sie werden sehen, es zahlt sich aus.

Handy liegt neben Holzbuchstaben, die Social Media schreiben.Social Media, © Pixabay

Facebook

Ein paar Tipps für das soziale Medium: Es erscheint oft leichter, als es in Wahrheit ist. Postings sollten gut überlegt sein.

Kontaktdaten

Kaiser business solutions e.U.
Wiener Straße 46
8600 Bruck/Mur
T. +43 3862 24808
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erreichbarkeit

Montag bis Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr
13:30 bis 16:00 Uhr

Freitag
08:30 bis 13:00 Uhr

Newsletter

Immer auf dem Laufenden bleiben - mit den Neuigkeiten von Kaiser business solutions.

Zur Newsletter-Anmeldung